Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Ein Wahrzeichen von Neustadt in Holstein ist das Kremper Tor, das einzige erhaltene mittelalterliche Stadttor außerhalb Lübecks an der Lübecker Bucht. Bei seiner Renovierung 1907 erhielt es den markanten Treppengiebel. Um einen Stein mit einem Hundepfotenabdruck im Durchgang des Tores rankt sich eine Geschichte, die man am besten selber erfährt, wenn man mal dort ist.

Außerdem gibt Neustadt in Holstein natürlich noch mehr zu sehen. Zum Beispiel den schönen Hafen, hübsche Häuschen oder den daran angrenzenden Kunstkilometer mit vielen Kunstwerken. Die Bronze „Zwei Fischer“ auf dem Marktplatz habt ihr schon gestern kennengelernt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: