Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Archiv für die Kategorie ‘Katzenhilfe Laupheim’

Grüße aus der Katzenhilfe

Jeden Montag morgen gehe ich zur Katzenhilfe, füttere Fund- und Urlaubskatzen, putze um sie herum und streichle alle Bewohner unseres Hauses ausgiebig. Ein wirklich wunderbarer und entspannter Beginn der Arbeitswoche!

Jedes Jahr zieht unser Verein in einem alten Häuschen mit Hilfe der derzeit 111 Mitglieder und 23 Aktiven Dutzende Katzenbabys auf, pflegt Fundkatzen liebevoll gesund und lässt diese bei Bedarf kastrieren, nimmt Katzen auf, wenn die Familien in den Urlaub fahren und vermittelt viele, viele Tiere in neue liebevolle Zuhause. Auch unsere eigenen Katzen kamen von hier. Der Verein wirtschaftet von finanziellen und Futterspenden. Einige unserer Bewohner hier:

Vier Häufchen Glück 😻

Vier Katzenbabys von derzeit 14 bei uns in der Katzenhilfe. Die Würmchen – teilweise von halbwilden Fundkatzen, andere von unkastrierten Bauernhofkatzen – pflegen wir derzeit bei uns in der Katzenhilfe Laupheim. Die Mütter werden hier nach der Stillzeit kastriert, dürfen sich erholen und dann wieder dahin zurück, wo sie herkamen. Die Babys werden mit frühestens 12 Wochen vermittelt und bekommen ganz sicher liebevolle Zuhause!

Frühlingszeit ist Tierbabyzeit 😻

Letzte Woche habe ich euch ein frisch geschlüpftes Kiebitzkind gezeigt, heute gibt’s kleine Kätzchen … da ist zwar das ganze Jahr mit Nachwuchs zu rechnen, im Frühjahr jedoch gehäuft. Bei uns in der Katzenhilfe Laupheim gibts derzeit 8 Minis zu betreuen.

Fundkatzen-Mutter Lore kam zu uns in die Katzenhilfe mit ihren 3 kleinen Babys. Alle sind (noch) sehr scheu und besonders die Kleinen fauchen fürchterlich, wenn man ihnen zu nahe kommt. 🤣 Aber in ein paar Wochen haben sie sich an uns Menschen gewöhnt und können ganz bestimmt in ein liebevolles Zuhause vermittelt werden.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: