Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Archiv für die Kategorie ‘Tiere’

Vietnam Tag 3 – viele Affen und ein Stück Deutschland im Cúc Phương Nationalpark

Das Endangered Primate Rescue Center EPRC im Cúc Phương Nationalpark wurde 1993 vom Zoo Leipzig zusammen mit dem Nationalpark mit dem Ziel gegründet, das Bewusstsein der Bevölkerung für den Schutz der verschiedenen Affenarten und deren Lebensraum und Vietnams Biodiversität zu stärken. Die aus illegalem Handel geretteten Affen werden hier gesund gepflegt und – sofern möglich – zurück in ihre natürliche Umgebung im Nationalparks gebracht.

Wir werden durch die Gehege geführt und erhalten viele Informationen zu den Tieren, ihrer Lebensweise und den Bemühungen, sie wieder in die Wildnis zu entlassen. So gibt es vom seltenen Cat Ba Languren nur noch 60 Exemplare weltweit. Diese leben jetzt alle auf der Insel Cat Ba, auf der wir auf unserer Reise auch noch einen Tag verbringen werden, dort soll sich ungestört von anderen Languren, Gibbons und Loris die Spezies erholen und hoffentlich wieder vermehren.

Wir verbringen hier eine sehr interessante Zeit und besuchen auch noch das nebenan liegende Schildkröten-Schutz-Projekt.

Nach diesem spannenden Tag im Dschungel beschließen wir den Abend mit einem Cocktail an der Hotelbar, packen schon mal unsere Taschen und gehen früh schlafen – morgen machen wir uns zu (m)einem Highlight dieser Reise auf, auf das ich mich SEHR freue!

Morgen: auf dem Weg zur Halongbucht

Vietnam Tag 2 – Lotus und Wasserbüffel … wie im Reiseführer

Mit Vietnam habe ich immer Lotusblüten und Wasserbüffel verbunden, in jungen Jahren hatte ich ein Kinderbuch, bebildert mit Kindern mit den typischen Reisstrohhüten, die auf den Rücken von Wasserbüffeln in Reis- und Lotusfeldern spielten. Genau das fiel mir wieder ein, als ich nach der schönen Bootfahrt in der Trockenen Halongbucht um ein reich blühendes Lotusfeld spazierte und auf einmal daneben Mutter und Kind Wasserbüffel auftauchten. 🐃🌸😊

Das Monatsmotto „Buchstaben“ – „E“ im Mai

„E“ ist also der Buchstabe des Monats Mai bei meinen Monatsmottos.

„E“ wie Exotisch. Exotisch deshalb, weil ich in meinem gerade zu Ende gegangenen Urlaub in Vietnam eigentlich NUR Exotisches erlebt, gesehen, gerochen und gefühlt habe. Ein unglaublich schönes, vielfältiges Land, das meine Erwartungen absolut übertroffen hat. Auch in puncto tropscher Hitze 😅😅😅.

Hier seht ihr heute eine besonders hübsche kleine Bewohnerin Ost- und Südostasiens, die wir in einem der vielen farbenprächtigen Tempel Vietnams gefunden haben: eine Laternenträgerzikade (Pyrops candelaria). Hammer, oder?!

Wie lustig sie läuft, seht ihr hier.

… du, lieber Leser bist herzlich eingeladen mitzumachen und zum Motto selbst auf deinem Blog etwas zu posten und mir in die Kommentare meines Monatsbeitrages deinen Beitrag zu verlinken. Dabei ist es ganz egal, ob du ein Foto vom „Monatsbuchstaben“ oder von einer Sache, einem Ding, einer Begebenheit, die mit dem Buchstaben beginnt, bloggst. Vielleicht findest du ja auch etwas in deinem Archiv?! Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen. Eine Bitte habe ich noch: Getreu meinem Blognamen „ONE photo a day“ sollte es sich nur um EIN Foto pro Beitrag handeln.

Neues aus dem Storchennest 2019 😊 4 Eier sind im Nest

… wieder zurück aus dem Urlaub war ich heute gleich an unserem Monitor im Seniorenheim. Im Nest liegen 4 Eier. 😊😊😊😊

Vor fünf Wochen hatte ich berichtet, dass sich ein Storchenpaar im Nest niedergelassen hat. Nun ist es so, dass in unserer Stadt eine sehr große Kolonie Saatkrähen lebt. Die geschützten Tiere dürfen seit zwei Jahren in einer bestimmten Zeit durch einen Falkner mit Hilfe von Falken aus der Stadt nach draußen vertrieben werden. Unserem Storchenpaar hat dies offensichtlich auch nicht gefallen, was ich gut verstehen kann und es war wieder weg. Als Ende März die Vertreibung beendet wurde, zog ein neues Paar ein und nun liegen vier Eier im Nest, aus denen wohl diese oder nächste Woche hoffentlich gesunde Storchenkinder schlüpfen werden.

Ich halte Euch auf dem Laufenden!

Katzenpfötchen

Krümel hat es sich gemütlich gemacht. Mach jetzt auch erstmal! ☺️

… irgendwie werd ich heute gar nicht munter. Nach vielen Sonnentagen hat heute einer vergessen, das Wetter anzumachen. 😴

Bild

SPIDERMAN ODER SPIDERWOMAN?

❤️ Love is in the air! ❤️

… erwischt! 😉

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: