Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Archiv für die Kategorie ‘Draußen’

Gruß vom Bapfelbäumchen

Erinnert ihr euch an mein Bapfelbäumchen? Das haben wir 2018 einmal im Monat besucht. Ich finde, es ist gewachsen:

🍂 Herbstteppich 🍁

Ich kann nicht lange bleiben,
flüstert der Glücksmoment.
Aber ich lege dir eine Erinnerung in dein Herz.

(Unbekannter Autor)

2020 – Im Schlosspark im Oktober

Jetzt ist der Herbst da! 🍁🍂☺️

Glänzend mit Hut

… frisch geschlüpft. ☺️

Kastanienernte 🌰

Anfang Mai standen die Blütenkerzen leuchtend am Baum, nun sind die Früchte reif ins fallen auf den Boden. Herbst. ☺️

Der Herbst ist der Frühling des Winters ☺️

Der Herbst ist der Frühling des Winters.

Henri de Toulouse-Lautrec, Maker und Grafiken (1864-1901)

Tautropfen

Tautropfen sind die Freudentränen des Himmels.

Hermann Lahm *1948

Jedem leisen Verfärben lausch ich mit stillem Bemühn …

Jedem leisen Verfärben
lausch ich mit stillem Bemühn,
jedem Wachsen und Sterben,
jedem Welken und Blühn.

Immanuel Geibel, dt. Lyriker und Dramatiker (1818-1884)

2020 – Im Schlosspark im September

So langsam werden die Tage kürzer und die Farben verändern sich … aber die Enten im Schlossparkteich haben noch immer Spaß! 🦆

Der letzter Abend an der Müritz 🧡

Am Abend gibt es in der Nähe ein kleines Gewitter … wir haben davon nur einen beeindruckenden Regenbogen vorm sonnengolden angestrahlten Wald hinter unserem Ferienhäuschen und spazieren noch mal ans Wasser.

Am Kiosk mixt jemand Cocktails und zum Abschluss der schönen Urlaubstage genehmigen wir uns eine Piña Colada am Wasser vorm immer goldener werdenden Abendhimmel. 🧡🧡🧡

Wir sind dankbar, hier in MeckPomm so schöne Tage erlebt zu haben und dankbar für jeden dieser traumhaften Sonnenauf- und -untergänge:

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: