Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Archiv für die Kategorie ‘Draußen’

Neues aus dem Storchennest 2019 😊 Sie sind wieder da!

Seit Montag ist Storch No. 1 im Nest, seit gestern früh ist No. 2 dazugestoßen und herzlich willkommen. Beide pflegen einander das Gefieder und schauen sich vom Horst auf dem Dach der örtlichen Brauerei unser Städtchen an.

Hoffentlich fühlen sie sich wohl bei uns und gründen hier ihre kleine Familie.

Letztes Jahr bezog leider nur ein Storch das Nest und im Jahr davor hatten wir ja leider nach 5 Storcheneiern, unglaublichen Bedingungen beim Brüten letzthin tatsächlich 3 muntere Küken, die leider nach einem schweren Regen in einer viel zu kalten Nacht starben.

Bitte Daumen drücken!!! 🙏🏻

Werbeanzeigen

Keine Würmer! 😂

Danke an alle Miträtsler! ☺️
Die meisten haben’s ja gleich richtig erkannt: Die Würmer von gestern werden – wenn’s gut läuft – ganz bald solch schöne Pfingstrosen.

Originalbeitrag zum Foto hier.

Frühling lässt sein blaues Band …

… wieder flattern durch die Lüfte.
Süße, wohlbekannte Düfte
streifen ahnungsvoll das Land.

Veilchen träumen schon,
wollen balde kommen.
Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist’s!
Dich hab ich vernommen!

Eduard Mörike (1804 – 1875)

2019 – ‘s Bänkle im März

… es sieht zwar noch so aus, als würde sich gar nichts tun, aber 😊:

Summ Summ Summ 🐝

Das erste Bienchen 2019 stillt seinen Hunger.

Frühling lässt sein lila Band …

💜💜💜

Abendrot

Für 3 Minuten brannte Mitte der Woche der Himmel. … zum Glück nur durch dieses unglaubliche Abendrot!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: