Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Archiv für die Kategorie ‘Makro’

Forsythie

Forsythie, auch Goldflieder oder Goldglöckchen genannt, gehört zur Familie der Ölbaumgewächse, stammt aus Asien und ist ein sehr früh im Jahr leuchtend gelb blühender Strauch. Saponine in der Forsythie machen sie in geringem Maße giftig.

Der Forsythie spricht man „Vorfreude“ und „Ergebenheit“ zu.

Werbeanzeigen

Kornelkirsche

… das ist ja fast schon Kunst!!! ☺️

Ich habe mal schnell nach anderen Namen der Kornelkirsche gesucht und auf kostbarenatur.net das hier gefunden – unglaublich:

„Gelber Hartriegel, Herlitze, Dürlitze, Hirlnuss, Dirndl, Dirndling, Dirndlstrauch, Tierlibaum, Cornel-Baum, Cornel-Kirschen-Baum, Welscher Kirschenbaum, Welsch Kirsen, Kurbeer-Baum, Dierleinbaum, Dörnlein, Dörnleinbaum, Horligen-Baum, Cornelius-Kirschen-Baum, Korneliuskirsche , Cörner-Baum, Körnerbaum, Tierlein-Baum, Thierleinbaum, Thierliebaum, Kirrbeere, Cornell-Kirsche, Corneel-Kirsche, Welsche Kirsche, Horlizge, Horn-Kirsche, Hornbaum, Hornstrauch, Hörnerbaum, Horniß-Beer, Horniße, Hirlitze, Dirlitze, Dierlein, Derlein Dierlin-Kirsche, Corneel-Beere, Corlen, Corneole, Cornelle, Zieserlein, Cornille, Kornelle, Dürrlitze, Erlitze, Krakebeere, Knüten, Ziserle, Zisserle, Beinholz, Terne, Caneelkirsche, Charniboum, Charnilboum, Chuirnil, Churinboum, Churnilboum, Corlebaum, Dattelbaum, Derlenbaum, Diendlbaum, Dientel, Dienkel, Dierling, Dierlitzenbaum, Dintel, Dirheinbaum, Dirlen, Dirndlbeer, Wilde Dirntel, Dirntelbaum, Dörling, Dörnlstrauch, Dorlenstrauch, Dornleinbaum, Dürlein, Dürlizen, Wilder Dürlitzenstrauch, Eperlbaum, Glane, Härtern, Hahnenhoden, Harlsken, Hartbaum, Herlitzenbaum, Herlitzenstrauch, Herlsken, Hermschen, Hermkenbaum, Hernsken, Hersken, Hirlizbaum, Hirlizen, Hirnuss, Hörlitzen, Horlicken, Horlitzen, Horlsken, Horlzkebaum, Hürrlitzgenbaum, Judenkirschbaum, Kanetkirschen, Körlebaum, Körlesbeere, Korbeerbaum, Korle, Korln, Kornelbaum, Kürbeeren , Kürberenbaum, Kürlbaum, Kürlibaum, Kürnbaum, Kürnelbaum, Kurbeerbaum, Kurnelbaum, Tärnebum, Terlingbaum, Thiarlebaum

Kätzchen

Ich glaube an das Gute im Menschen, so wie ich an den Frühling glaube, wenn ich die Weidenkätzchen blühen sehe.

Phil Bosmans, belgischer Schriftsteller (1922 – 2012)

Porträt einer Lenzrose

Ach wie schön … unsere Lenzrose blüht in voller Pracht. Bereits vor Weihnachten wollte sie ja schon ans Licht.

Lenzrosen sind Kreuzungen aus der wilden Lenzrose (Helleborus orientalis) und verschiedenen anderen Helleborus-Arten. Im Gegensatz zu ihren zartweißen Verwandten, den Christrosen, gibt es Lenzrosen von 10 bis 50 cm Wuchshöhe und mit Blüten von weiß über gelb, rosa und rot bis zu lila und fast schwarz. Sie sind robuster und blühen von Januar bis in den Mai.

Herbst, schwarz-weiß

Ein Foto aus meinem Garten heute Morgen. Ich glaube, es ist Herbst!

Was ist das???

Hat jemand eine Ahnung?
Die Auflösung gibts hier. 😊

Erstbesteigung des Mount Mc AppleMuffin erfolgreich 🍎

Schwäbische Zeitung, 18.08.2018:

Nach monatelanger Vorbereitung – unter anderem im Höhentrainingslager am Nanga Parbat – ist im gestrigen Abendsonnenschein die Erstbesteigung des Mount Mc AppleMuffin ohne Sauerstoffmasken geglückt. Das Team aus drei schwäbischen Bergsteigern ist überglücklich.

Zum Rezept für 12 leckere Apfel-Streusel-Muffins auf meinem Blog „Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken“, geht´s hier.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: