Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Archiv für die Kategorie ‘Himmel’

Gute Reise!

Man sieht die Sonne langsam untergehen und ist erschrocken, wenn es plötzlich dunkel ist.
Franz Kafka (1883-1924)

Komm gut da an, wo deine Reise dich hinführt!

💙 Strahlendes Blau mit roten Herzen ♥️

Stahlblauer Himmel und hochfliegende Herzballons zum 2. Frauenlauf Laupheim. Bei toller Stimmung lief ich mit meiner Tochter und 600 Frauen eine Stunde durch die Stadt. Gefeiert wurde am Abend natürlich auch noch.

Schön war’s, auch für einen guten Zweck zu laufen! In diesem Jahr für das Projekt „Wohnen für behinderte Menschen“ in unserer Stadt.

Das Monatsmotto „Buchstaben“ – „G“ im Juli

„G“ ist also der Buchstabe des Monats Juli bei meinen Monatsmottos.

„G“ wie Großstadt.

Dieses Großstadtfoto entstand bei unserer Londonreise vor ein paar Tagen auf der Golden Gallery (schon wieder zwei G ☺️) der St. Pauls Cathedral in London. Die Kathedrale alleine ist ja schon ein echtes Highlight, was man aber wirklich nicht auslassen sollte, ist die in 85 m Höhe und durch 528 Stufen erreichendbare Goldene Galerie. Die ganze Stadt liegt einem zu Füßen, man sieht und hört, wie sie vibriert, ist hier oben aber irgendwie meilenweit davon entfernt.

… du, lieber Leser bist herzlich eingeladen mitzumachen und zum Motto selbst auf deinem Blog etwas zu posten und mir in die Kommentare meines Monatsbeitrages deinen Beitrag zu verlinken. Dabei ist es ganz egal, ob du ein Foto vom „Monatsbuchstaben“ oder von einer Sache, einem Ding, einer Begebenheit, die mit dem Buchstaben beginnt, bloggst. Vielleicht findest du ja auch etwas in deinem Archiv?! Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen. Eine Bitte habe ich noch: Getreu meinem Blognamen „ONE photo a day“ sollte es sich nur um EIN Foto pro Beitrag handeln.

Abendrot

Für 3 Minuten brannte Mitte der Woche der Himmel. … zum Glück nur durch dieses unglaubliche Abendrot!

Gästeführertag in Ulm

Blick vom gegenüberliegenden Ufer der Donau auf die Ulmer Altstadt:
Ulmer Münster mit dem höchsten Kirchturm der Welt – Glaspyramide der Bibliothek Ulm – Metzgerturm mit bunten Kacheln

Vergangenen Samstag fand in Ulm der 1. Gästeführertag statt. Für 5 €, die der Aktion 100.000, einer Ulmer Spendenaktion für Menschen in Not zugute kommen, konnte man ein Bändel erwerben und so an mehr als 70 Kurzführungen teilnehmen. Dabei startete jede halbe Stunde an vielen verschiedenen Plätzen der Stadt, im Rathaus, im Ulmer Museum, im Münster, am Donauufer oder auf der Stadtmauer … eine neue 20minütige Führung. Zum Ortswechsel hätte man 10 Minuten Zeit und weil ich mir bereits zu Hause den Ablauf ausgedruckt hatte, konnte ich schon mal planen, was ich sehen möchte und ohne Hektik sehr viel erleben und Neues über das immer wieder sehenswerte Ulm erfahren.

Ulm ist absolut eine Reise wert! Mir und vielen, vielen anderen Gästen hat es sehr viel Spaß gemacht!

Sonntag, 11.11.2018 in Laupheim

💙💛💙

… unglaublich schön, dieser Herbst! 😊

Sonnenuntergang 🌅 in Istrien 😍

Einer der schönsten!

… wieder da aus einem sehr schönen und erholsamen Urlaub in Istrien gibts in den nächsten Tagen ein paar Eindrücke aus der Gegend um Rovinj, Vrsar, die Lim-Bucht … mit viel Meer, blauem Himmel und jeder Menge Sonnenschein – auch am Abend. ☺️

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: