Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Wir machen uns auf den Weg nach Huế, einer Stadt am Parfümfluss in Zentralvietnam, einst Sitz der Kaiser der Nguyen-Dynastie und von 1802 bis 1945 Hauptstadt Vietnams. 

Dort angekommen geht es erst einmal zum Ausruhen in unser schönes Moonlight-Hotel. Sehr zentral liegt es Mit Blick auf den Parfümfluss und ist wirklich wieder wunderschön.

Nach einem kleinen Abendspaziergang zum Kaiserpalast gibt es noch etwas zu essen und zu trinken und dann warten wir mal ab, welche Herausforderungen morgen auf uns Warten … auf dem Plan steht eine Radtour in 1/2-Millionen-Stadt mit geschätzten 1/2 Millionen Mopeds!

Und so sieht es aus, wenn zwei Teenies ihr Zimmer beziehen:

Kommentare zu: "Vietnam Tag 9 – Ankunft in der alten Kaiserstadt Huế und das Moonlight" (4)

  1. Freischwimmer? 😀

    Gefällt 1 Person

  2. Freischwimmer ? nein denke eher Seepferdchen !!!!
    Tolles Foto der 2 Mädels !!!!

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: