Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Grüße vom Pico del Teide

  
Wolkenlos, 2 Grad, a little bit windy und unvorstellbar schön – der 3.712 m hohe Teide … da wird die Luft schon dünner. 😉 

Auf dem „Vom-Winde-verweht-„-Foto mit mir sieht man links den Finger Gottes im Nationalpark Teide auf ca. 2.000 m Höhe und über mir den Teide. Der Finger Gottes ist einer der Roques del Garcia

Kommentare zu: "Grüße vom Pico del Teide" (5)

  1. Erholt euch gut.

    Gefällt 1 Person

  2. Lass es Dir gut gehen!!! 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: