Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Beiträge mit Schlagwort ‘Eisenbahn’

Unterwegs auf schmalen Spuren – der Rasende Roland 🚂🚂


Unser erster Ausflug war direkt ein Abenteuer auf Eisenbahnschienen: eine Fahrt mit dem Rasenden Roland. Die Schmalspurbahn fährt seit Ende des 19. Jahrhundert in Südostrügen mit einer Maximalgeschwindigkeit von gemütlichen 30 km/h durch verschiedene Ostseebäder und z.B. auch zum Jagdschloß Granitz, das wir heute besuchen wollen. Wir können also zum Bahnhof Baabe laufen und dort einsteigen – alle halbe Stunde kommt ein Roland vorbei. Es ist einfach toll, im offenen Wagen mitzufahren. 

Werbeanzeigen

Magische Mottos 2017: „Wildnis“ im August … ein Projekt von Paleica

Wer wagt es, sich den donnernden Zügen entgegenzustellen?
Die kleinen Blumen zwischen den Eisenbahnschwellen.
Erich Kästner (1899 – 1974)

Das August-Motto von Paleicas Magischen Mottos 2017 lautet „Wildnis“. Hier gehts zu ihrem Beitrag. Gemeint ist nicht die Wildnis im Dschungel, sondern die, die wir finden, wenn wir mit offenen Augen durch unsere alltägliche Welt gehen.

Außerdem habe ich auf Schloss Hellenstein zu Heidenheim, das ich letzte Woche in einer Pause zwischen 2 Arbeitsterminen besuchte, jede Menge von derlei Wildnis gefunden:

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: