Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Heute mache ich mit bei Rolands von ROYUSCH-UNTERWEGS Wöchentlicher Fotochallenge zum Thema „HANDARBEIT“ mit diesem in wirklicher Handarbeit dekorierten Sommertörtchen. 😋

Schönen Sonntag! 🌸😊

Gute Erholung und hoffentlich sonniges Wetter!

Heute zeige ich euch diesen wunderschönen Blick von der Wilhelmsburg auf die Stadt Ulm und aufs Ulmer Münster, mit 161,53 m der höchste Kirchturm der Welt. Noch … denn in wenigen Jahren soll die dann fertiggestellte Sagrada Familia in Barcelona ein klitzekleines Stückchen höher sein.

Schon oft habe ich hier Beiträge übers Ulmer Münster von außen, von innen, von geheimen Räumen oder vom Dach geschrieben … gerne hier nachzulesen.

Was die wohl vorhat? Klettert sie doch auf 1,80 m hoch, um dann dort mit ihrem Köpfchen in den leer gebliebenen Röhren vom Wildbienenhotel zu stöbern. ☺️

💦 Bestes Schneckenwetter grade! 💦

Mal wieder was aus der Kategorie „Aus meiner Küche“. Einfach, weil es so schön ist … lecker ist es sowieso!

Roggenmischbrot mit selbstgemachten Sauerteig

gefunden 💚

gut versteckt in der Geißblatthecke auf fast 2 m überm Boden … trotzdem gefunden 😊

Jelängerjelieber

Das Garten-Geißblatt (Lonicera caprifolium), auch Echtes oder Wohlriechenes Geißblatt – umgangssprachlich gerne Jelängerjelieber genannt – ist eine mehrjährige, rechtswindende Schlingpflanze, die sehr zügig auf 3 bis 6 Meter Höhe und bis zu 3 Meter Breite wächst.

Sie ist winterhart und blüht dauerhaft zwischen Mai und Juli mit tollem Duft.

oben: noch nicht voll erblüht / unten: wunderschön rankend und voll erblüht:

Schönen Sonntag!

Das weithin sichtbare Rundsilo am Eckernförder Hafen wurde 1932 als Getreidesilo errichtet. Heute ist der achtgeschossige Backsteinbau im Stil der Neue Sachlichkeit eines der Wahrzeichen der Stadt und beherbergt z.B. im Erdgeschoss die Gastwirtschaft „Luzifer“.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: