Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

In unserem NABU-Naturgarten blüht es gerade wunderschön … viele Akeleien, Lilien, Margeriten und unzähliges anderes. Und natürlich kreucht und fleucht es überall. Es gibt Weinbergschnecken, Erdhummeln, Bienen und Spinnentierchen wie diese kleine Veränderliche Krabbenspinne.

… und morgen gibt’s das Monatsmotto für Juni. Versprochen! ☺️

Kommentare zu: "So viel Buntes im Naturgarten" (3)

  1. Wow, so einen schönen und ökologischen Garten werde ich wohl nie haben!

    Gefällt 1 Person

  2. Wunderschön !!!!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: