Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Mirador de Guise y Ayose

 Auf dem Weg von Antigua nach Betancuria fahren wir vorbei an einem Aussichtspunkt auf die nördlichen Inselhälfte Fuerteventuras. Hier stehen zwei eindrucksvolle 4,5 m hohe Bronzestatuen der alten Stammeshäuptlinge Ayose und Guize.

Kommentare zu: "Mirador de Guise y Ayose" (2)

  1. Wenigstens tragen die Unterhosen 😉

    Gefällt 2 Personen

  2. genau das gleiche Foto habe ich auch ! Von dort oben hat man einen super Blick auf die Insel !

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: