Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

In Stuttgarts Stadtzentrum liegt der Schillerplatz, seinen Namen trägt er zu Ehren des deutschen Dichters, der mitten auf dem Platz auf einem Denkmal steht.

Bereits Ende des 16. Jahrhunderts wurde von Herzog Friedrich I. ein repräsentativer Platz an dieser Stelle in Auftrag gegeben und deshalb hier stehende Häuser abgekauft und abgerissen, um diesen Schloß- und Kanzleiplatz, der auch heute noch die gleichen Abmessungen hat wie vor mehr als 400 Jahren, zu errichten.

Rund um diesen zentralen Platz – auf dem heute zweimal wöchentlich ein Wochenmarkt und mehrfach im Jahr viele Veranstaltungen wie auch Ausläufer des eigentlich auf dem Stuttgarter Marktplatz stattfindenden Weihnachtsmarkt stattfinden – finden wir zahlreiche wichtige Gebäude wie das Alte Schloss, die Stiftskirche, den Fruchtkasten und den Prinzenbau.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: