Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Dieses Jahr mache ich mir teilweise die Vogelfütterung leicht: Auf einem meiner Herbstspaziergänge habe ich hier und da eine reife Sonnenblume „gepflückt“ und mit etwas Draht in den Apfelbaum gebunden, so dass die kleinen Spatzen und Meisen sich kurz auf den Ast setzen und einen Kern schnappen können. Wie man sieht: gut besucht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: