Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Pr├Ąchtig bl├╝ht der Herbstastern-Busch nochmal im Garten so kurz vorm d├╝steren Herbst und Winter … als w├╝rde der Sommer noch mal zum Abschied winken.

Eine wahre Pracht!

Kommentare zu: "Lilanes (oder Fliederblaues oder Hellviolettes oder … ­čśë)" (10)

  1. Ist wundersch├Ân, liebe Antje, aber das mit dem d├╝steren Herbst sehe ich noch nicht ­čśë

    Gef├Ąllt 1 Person

    • … und mir w├ĄrÔÇÖs auch lieber, wenn der noch ne ganze Weile weg bleibt, lieber Arno. Hier (Oberschwaben s├╝dl. der Donau) kann es wochenlang neblig sein ohne jeden Lichtblick. Selbstmordwetter … also f├╝r Gef├Ąhrdete, nicht f├╝r mich!

      Gef├Ąllt 1 Person

  2. Oder, liebe Antje,
    leuchtende Oktobersonne, gell! ­čÖé
    Gr├╝├če zum Wochenstart
    herzlichst moni

    Gef├Ąllt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Arno von Rosen Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

Schlagw├Ârter-Wolke

%d Bloggern gef├Ąllt das: