Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Letzte Woche habe ich an einer Führung „In die geheimen Kammern des Ulmer Münsters“ teilgenommen. Im Münster waren wir ja schon oft, einige Beiträge hier im link. 

Es ging erstmal an die südliche Seite. Wir blicken hinauf und unser „Guide“ erklärte uns, dass wir nachher oben auf dem Dach über den Wasserspeiern herumlaufen werden 😱, dann ging es hinein, kurz in den Chorraum und dann hinauf in verschiedenen Kammern, es gab tolle Einblicke in den Kirchenraum aus 24 m Höhe und dann gings tatsächlich hinauf aufs südliche Dach, denn von dort aus gelangt man auf den südlichen Chorturm, dann noch eine Wendeltreppe hinauf und man ist auf 42 m Höhe und hat diesen Wahnsinns-Ausblick zurück übers Dach Richtung Münsterplatz. Bei dem tollen Wetter ein Traum und meine Höhenangst hab ich fast vergessen. 😉

Kommentare zu: "Dem Ulmer Münster aufs Dach gestiegen " (14)

  1. keine wackelige Knie bekommen ?

    Gefällt 1 Person

  2. War ich ewig nimmer oben, habs aber in guter Erinnerung! Wär mal wieder an der Zeit!! Wenn ich mal wirklich fit bin 😉

    Gefällt 1 Person

  3. Hast dich aber gut geschlagen, liebe Antje… ich fand`s total klasse

    Gefällt 1 Person

  4. Höhenangst habe ich keine, aber mir ist der Aufstieg einfach zu mühselig. Ich bewundere dich.

    Gefällt 1 Person

    • Wie ich oben schon mal geschrieben habe: Wenn ich durch meine Kamera schaue, hab ich gar keine Höhenangst. Ganz anders, wenn ich nur so rumlaufe. Verrückt!

      Gefällt mir

  5. Wir lieben solche Führungen!

    Gefällt 1 Person

  6. […] Das durch den höchsten Kirchturm der Welt berühmte Ulmer Münster hat sehr vieles zu bieten. Ich habe dazu schon einige Blogartikel verfasst, z.B. „Vom Gugele und seiner Frau“, vom „Wildschwein im Münster“, aus dem Chorraum, vom „Gang über den Kirchenraum“ oder auch vom herrlichen Blick über das Dach des Münsters. […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: