Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Neue Kategorie: Glaskugel-Fotografie

Den Mund wässrig gemacht hat mir Manni von Mannis Fotobude, der immermal wieder – und das ganz wunderbar – durch seine Fotokugel fotografiert. Also habe ich mir eine besorgt. Wichtig ist hierbei eine Kugel in Fotografenqualität, also ohne jegliche Einschlüsse und möglichst auch mit einem passenden Untersatz. Meine hat 8 cm Durchmesser und ist damit schon schwer genug – glaubt man gar nicht! 600 g wollen auch noch zusätzlich transportiert werden! 😉

Mein erster Versuch scheint gleich gelungen, oder?:

 

Eine schöne neue Perspektive, man schaut auf jeden Fall genauer hin. Natürlich steht alles auf dem Kopf, kann man so lassen oder umdrehen. 

Nur wer Dinge sieht, kann sie verstehen.
Lynn Johnson

Kommentare zu: "Glaskugel-Fotografie: Nur wer Dinge sieht, kann sie verstehen!" (8)

  1. eh vielen Dank ! Ja ist schön geworden ! Ich würde sie allerdings „in die Mitte“ des Fotos setzen. Ist aber natürlich Geschmacksache !
    PS: danke für den Verweis auf meine Seite !!!!

    Gefällt 2 Personen

  2. Gut gelungen, dein erster Versuch. Ich glaube, irgendwann werde ich mir auch noch so eine Kugel anschaffen.

    Gefällt 2 Personen

  3. Ich kenne das schon aus unserer Fotogruppe, aber dir ist ein wirklich lebendiges Bild gelungen und ich bin schon auf deine Einfälle gespannt, wo die Kugel überall eingesetzt wird 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Mir gefällt die versetzte Kugel, macht das Bild noch lebendiger… Sehr fein, ein gelungerer Versuch… Da kommt sicher noch mehr in dieser Art 😉

    Gefällt 1 Person

  5. AnDi schrieb:

    Dein erster Versuch??? Wo soll das noch hinführen, wenn der Anfang schon so toll geworden ist? Wir sind gespannt!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: