Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Liebe Arabella, Deinem Aufruf komme ich gern nach und schicke Dir ein Mai-Foto und ein Mai-Volkslied. 

Nun will der Lenz uns grüßen,
von Mittag weht es lau;
aus allen Ecken sprießen,
die Blumen rot und blau.
Draus wob die braune Heide
sich ein Gewand gar fein
und lädt im Festagskleide
zum Maientanze ein.

Waldvöglein Lieder singen,
wie ihr sie nur begehrt.
Drum auf zum frohen Springen,
die Reis‘ ist Goldes wert!
Hei, unter grünen Linden,
da leuchten weiße Kleid!
Heija, nun hat uns Kinden
ein End all Wintersleid.

Kommentare zu: "„RAPSodie in gelb“ –  Blogger singen Volkslieder … ein Projekt von Arabella " (4)

  1. Wunderbar.
    Danke

    Gefällt 2 Personen

  2. AnDi schrieb:

    Eine gute Wahl!

    Gefällt 1 Person

  3. Das ist ja ne witzige Idee, erinnert mich ein bisschen an mein Musikprojekt 😉 Thema perfekt umgesetzt würd ich sagen 😉

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Arabella Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: