Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Am Ulmer Münsterplatz gleich neben dem höchsten Kirchturm der Welt ist dieses hübsche Glockenspiel mit 15 Glocken aus Meissner Porzellan an der Fassade des Warenhauses Abt angebracht. Es spielt mehrmals täglich  jahreszeitliche Melodien und schwäbisches Liedgut und das schon seit 1979, als sich das Warenhaus Abt zum 100-jährigen Bestehen dieses Glockenspiel an die Fassade hängte.

Auf dem Ziffernblatt sieht man eine Szene des traditionellen Ulmer Fischerstechens und am Pendel pendelt der Ulmer Spatz. 

Schaut und hört mal hin! 😊

In den nächsten Tagen gehen wir mal ne Runde durch Ulm … im Hellen und auch bei Nacht. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: