Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Liebe Freunde, liebe Blogbesucher, 
mir geht es gerade wie diesem Gänseblümchen. Ich bin müde. Einfach nur müde. Für wen mache ich das hier alles? Freut sich jemand über meine Fotos? Schaut sie überhaupt jemand an? Liest jemand vielleicht irgendeinen Text bis zum Ende? Wozu das alles? Für wen? Worin liegt der Sinn? Ich höre auf. Schluss!
Euch alles Gute! Antje 

😔

😴

😢

😏

😶

😟

☹️

😛

😜

😉

😂
April! April! Bis morgen! 😂😂😂

Kommentare zu: "Wenn’s am Schönsten ist, soll man gehn! " (15)

  1. also mir hast du einen „Schrecken“ eingejagt !!!! Der Aprilscherz ist dir bei mir voll gelungen !!!! LG Manni

    Gefällt 3 Personen

  2. Orrrrrrrrrr!
    Hast du mich erschreckt!
    Uff!!!

    Gefällt 2 Personen

  3. Auch wenn es ein Aprilscherz war,
    ist es doch ein nachdenkenswerter Text.

    Wir sollten unsere Beiträge vor allem für
    uns selbst machen und nichts von den
    anderen Lesern erwarten. Dann wird man
    auch nicht enttäuscht weil diese oder jene
    Reaktion nicht kommen sollte.
    Selbst zufrieden sein mit seinem Beitrag,
    dann ist man auch froh über eventuelle wenige
    Kommentare und Likes die „unerwartet“ kommen.
    – Das war das Wort zum Sonntag – 😉🌻
    LG

    Gefällt 3 Personen

    • Ein schönes Wort zum Sonntag! 👏🏻👏🏻👏🏻 Du hast selbstverständlich Recht. War ja auch nur Spaß! 😉 Ich mach das natürlich alles für mich allein. Ich freue mich über jeden, dem es bei mir gefällt. Meinen Kochblog führe ich hauptsächlich als mein eigenes Kochbuch. Schön, wenn er anderen gefällt, aber ich kann immer und überall auf alle meine Rezepte zugreifen. Das vererbe ich mal meinem Kind.
      Schönes Wochenende!!! Liebe Grüße Antje

      Gefällt 3 Personen

  4. AnDi schrieb:

    Standen kurz vorm Herzinfarkt!!!!!

    Gefällt 2 Personen

  5. Es Marinsche kocht schrieb:

    🤣

    Gefällt 2 Personen

  6. Sehr schönes Bild!!!!

    Gefällt 1 Person

  7. Okay Antje, ich bin eigentlich gegen Aprilscherze immun, doch jetzt hat es eben ein wenig in mir gezuckt und ich machte mir Sorgen, denn in Wirklichkeit legt du hier ein enormes Tempo vor und dies nun sehr lange. Das können wirklich nur wenige Menschen, ohne zwischendurch auch mal Pausen einzulegen. Ich freue mich aber sehr, wenn es ein Scherz war und du deinen Spaß dabei hattest 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: