Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Das März-Motto von Paleicas Magischen Mottos 2017 lautet „Bewegung“. Hier gehts zu ihrem Beitrag.

Ich nehme Euch mit in den Stuttgarter Zoo Wilhelma, wo wir einem überaus eleganten Klippschliefer 😂 beim waghalsigen Sprung und kleinen Äffchen beim Spielen zuschauen:

Außerdem finde ich Wasser immer wieder faszinierend, wenn es fließt oder aus Springbrunnen springt:

Hier war ich letztes Jahr beim Finalspiel des Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart, das Angelique Kerber gewinnen konnte. Zu Beginn tritt immer das Stuttgarter Ballett mit einem eigens für diesen Tag choreographierten Stück auf. Daraus noch 2 Fotos – menschliche Bewegung in Perfektion: 



 

Advertisements

Kommentare zu: "Magische Mottos 2017: Bewegung im März … ein Projekt von Paleica" (8)

  1. da hast du aber auch was bewegliches veröffentlicht ! Mir gefällt am besten das „Wasser“ sehr schön und gut gemacht ! Auch die Tiere in der Wilhelma bewegen sich vor Freude , das sieht man ihnen an ! Gut Antje LG Manni

    Gefällt 1 Person

  2. liebe antje, du hast ganz tolle beispiele gefunden! allen voran: das springende nagetier ist wirklich absolut genial!

    Gefällt 1 Person

  3. Nacho schrieb:

    Liebe Antje,
    auch wenn wir uns nur virtuell kennen, warst du mir eigentlich von Anfang an sympathisch. Umso enttäuschter bin ich heute bei deinen Fotos. Es wäre ehrlicher gewesen, du hättest bei dem letzten Foto dazu geschrieben, dass ICH auf diesem gemeinsam mit NACHO beim wilden DOG DANCING zu sehen bin. Aber nun ja.
    Trotzdem liebe Grüße, Achim

    Gefällt 1 Person

    • Pruhust!!!! 😂😂😂

      Das hätt ich gemerkt. Es war nämlich echt toll und da war niemals nicht nein ein Hund auf dem Feld. Nönö!!!

      Aber ich freue mich schon sehr, auf eurem Blog derlei Fotos bald zu sehen. Ich halt meine Äuglein offen, lieber Achim. 😂

      Gefällt 1 Person

  4. Guten Morgen liebe Antje, schön finde ich über Paleicas Aktion immer wieder neue – und wie ich finde – sehr interessante Blogger virtuell zu treffen.

    Deine Bewegungsbilder zum auserkorenen Motto im März sind nicht nur schön, sondern auch informativ: Den Klippschliefer kannte ich bisher nicht, hätte vermutet, dass es sich um einen Bisam, Nutria oder ähnliches Tier handelt. Die Wilhelma möchte ich längst besuchen – zumal in Stuttgart und Pforzheim richtig liebe Freundinnen leben.

    Deine Gedanken zum Wasser kann ich teilen, es wirkt beruhigend und geradezu entspannend das Wasser zu beobachten, egal ob es am Meer ist, ein Fluß oder See.

    Liebe Grüßle aus Augsburg, Heidrun

    Mein Post zum Thema…
    https://happy-hour-with-picts.blogspot.de/2017/03/bewegung.html

    Gefällt mir

    • Guten Morgen,
      liebe Heidrun. Da kann ich dir nur vollkommen zustimmen. Es ist toll, andere Blogger hier zu treffen und zu sehen, was diese so machen! Schau doch gerne noch in meinen Beitrag zum Klippschliefer, da findest du noch ein ganz herrliches Porträt von ihm:
      https://antjemauch1.wordpress.com/2015/05/27/allez-hopp/

      Deinen Beitrag schaue ich mir jetzt gleich an. Schönes Wochenende und liebe Grüße nach Augsburg! (Da bin ich am Montag beim arbeiten).
      Liebe Grüße Antje

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: