Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Wer unter Japanphobie (gibst tatsächlich) leidet, sollte Städte wie das wirklich hübsche Rothenburg ob der Tauber meiden!

Vor allen wie auch immer gearteten Sehenswürdigkeiten und Aussichtspunkten, in allen Andenkenläden: größere Ansammlungen von Japanern.

Immer bewaffnet mit Selfiestick, immer in Eile und immer lächelnd!

Kommentare zu: "FUNDSTÜCK DER WOCHE: Japaner" (14)

  1. die_zuzaly schrieb:

    …. 😀 obwohl nicht immer nur lächelnde Japaner unterwegs sind – denn ich finde dieses schmucke historische Städtchen einfach einen Besuch wert – die Stadt Rothenburg ob der Tauber lebt davon –
    lg die zuzaly

    Gefällt 1 Person

    • Du hast natürlich recht. Das steht absolut auf ihrem „Wir besuchen Deutschland-Plan“ und die Stadt würde leiden, würden sie nicht mehr kommen.
      Man konnte sie prima beobachten und ich finde diesen Schnappschuss einfach sehr gelungen und lustig! Bei meinem Spaziergang durch die Altstadt traf ich immer wieder einen, der hetzte von Ecke zu Ecke und fotografierte sich wirklich vor jedem und allem, was irgendwie in seinen Augen Deutsch aussieht, mit seinem Selfie-Stick. Ich glaube er hatte Schweißperlen auf der Stirn. 😂

      Liken

      • die_zuzaly schrieb:

        Ich wohne in Hildeshein…ein Teil dieser historischen Stadt wurde in den letzten Kriegstagen zerstört… unser Marktplatz wurde mit Bürgerspenden wieder zu neuem Leben erweckt… auch wir Hildesheimer stellen schmunzelnd fest… das das Land des Lächelns auch hier eine enorme Anzahl Besucher zu verzeichnen hat…. alles runningmans 😂😆

        Gefällt 1 Person

      • 😂😂😂

        Gefällt 1 Person

      • Und das gleiche ist mir im Schloss Nymphenburg schon wieder passiert. Er schaffte es, in 4 1/2 Minuten durch die Prunkwagen-Ausstellung zu hetzen, hat aber bestimmt jeden Wagen und jeden Schlitten fotografiert. 😂

        Gefällt 1 Person

      • die_zuzaly schrieb:

        Auch hier entlockst du mir ein herzhaftes Lachen😂😂😂

        Gefällt 1 Person

  2. die dürfen natürlich nicht fehlen ! Es gibt eben in Deutschland bestimmte Magnete die für einen Asiatischen Tourist einfach Pflicht sind und ich denke dieses Städtchen gehört einfach dazu !!!!

    Gefällt 1 Person

    • Unbedingt! 😊

      Gefällt 1 Person

      • ich denke immer andersrum ist es doch genauso ! Wenn wir eine Reise nach Japan oder China buchen wollen wir doch auch die Highlights sehen und dann wundern sich wahrscheinlich die Japaner oder Chinesen !!!!

        Gefällt 1 Person

      • Da hast du absolut recht. Sie fallen einem nur so ins Auge. Sehen halt einfach anders aus. Ich war ja dieses Jahr auf einer Kreuzfahrt und wir wurden jeden Tag für den Vor-Ort-Ausflug in der neuen Stadt auch mit dem Bus an eine spezielle Stelle gekarrt und alle rausgelassen. Wirklich nichts anderes. 😉

        Liken

      • Wehe wenn sie losgelassen werden ! Da brauchst du auf keine fotomesse zu gehen . Besuche neuschwanstein an einem wochenende und die neuesten teile bekommst du zu sehen !

        Gefällt 1 Person

  3. Genial und sooooooooooooooooo wahr *lach

    Gefällt 1 Person

  4. […] denken. Es ist schon irgendwie unheimlich kitschig aber auch unheimlich schön! Denken die vielen Japaner natürlich auch. […]

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: