Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Auf dem Tübinger Marktplatz finden wir das Historische Rathaus, damals als Markt- und Gerichtsgebäude errichtet aus dem Jahr 1435. 

Johannes Stöffler (1452-1531), Mathematik- und Astronomieprofessor begann mit dem Bau der Astronomischen Uhr, als die meisten Menschen noch dachten, alle Planeten drehten sich um die Erde. Trotz des immensen Drucks der Kirche schaffte er es, mit einer Handvoll Zahnrädern und ein paar Zeigern eine Uhr zu bauen, die die Himmelsmechanik perfekt darstellte.
Der Mondzeiger braucht für eine Umdrehung 27 Tage, 7 Stunden und 45 Minuten – genauso lang wie der Mond für eine Erdumdrehung benötigt. Der Sonnenzeiger braucht 365 Tage für eine Umdrehung – so lang, wie die Erde für eine Runde um die Sonne benötigt. Der dritte und langsamste ist der Drachenzeiger; für eine Umdrehung braucht er 18 Jahren und 216 Tagen gegen den Uhrzeigersinn. Er stellt die Schnittstelle von Erd- und Mondumlaufbahn dar, die sich einmal in 18,6 Jahren im Kreis dreht, die entscheidend für Sonnen- und Mondfinsternisse ist. Liegen alle drei Zeiger genau übereinander, befinden sich Sonne, Mond und Erde genau auf einer Linie. An der Richtung der einzelnen Zeiger kann man ablesen, ob es eine Sonnen- oder Mondfinsternis gibt. Zeigen Mond- und Sonnenzeiger in die gleiche Richtung, ist es eine Sonnenfinsternis. Zeigen Mond- und Sonnenzeiger in entgegengesetzte Richtungen, ist es eine Mondfinsternis. 

Momentan stehen alle drei Zeiger sehr nah beieinander, da es Anfang September in Südostasien eine – bei uns nicht sichtbare – Sonnenfinsternis geben wird. 
Die Tübinger Rathausuhr läuft seit knapp über 500 Jahren so exakt, dass sie nur alle 40 Jahre minimal korrigiert werden muss.

 

Kommentare zu: "Die astronomische Uhr am Rathaus Tübingen" (8)

  1. Toll, einer der informativsten Blogbeiträge, denen ich folge. Kompliment!!
    LG Detlef von MeinKochen

    Gefällt 1 Person

  2. Romantisch und genau. Hach:-) 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. da sind sie ja wie versprochen !!!! Danke

    Gefällt 1 Person

  4. Angelika schrieb:

    Bei Dir macht „Unterricht“ Spaß – danke!

    Schönen Sonntag🍨

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: