Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Schilfrohr

  
Das heimische Schilfrohr (Phragmites) ist ein Süßgras, das gerne nasse Füße hat und bis zu 4 m hoch wachsen kann. In der Hauptwachstumsphase wachsen seine Wurzelrhizome täglich 2 bis 3 cm. 

Getrocknetes Schilfrohr wird z.B. als sog. Reet als Deckmaterial für Dächer genutzt.

Hier sieht die sonnenbeschienene goldene Blüte einfach nur schön aus!

Kommentare zu: "Schilfrohr" (4)

  1. Schilf ist etwas ganz feines…
    Guten Morgen an’s Meer…:-)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: