Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

Alkmene

  
Die Äste unserer Alkmene hängen schwer voller Äpfel. Ein paar Wochen und noch rötere Bäckchen brauchen sie noch, aber das gibt eine gute Ernte, leckeres Apfelmus, saftige Kuchen, feines Gelee und süßen Saft! 😊🍎

Kommentare zu: "Alkmene" (7)

  1. Ein schöner Baum:-)

    Gefällt 1 Person

    • Der Ersatz-Geburtsbaum unserer Tochter. 😉
      Hier bekommt jedes Kind zur Geburt von der Stadt ein Bäumchen. Ihres, eine Elsbeere ist durch zweimaliges Umpflanzen eingegangen … so dachten er zumindest, denn nach weiteren 2 Sommern hatte es seine Krise überwunden und ist mittlerweile stattlich groß. Der Ersatzbaum sollte ein Apfelbaum sein, der mittlerweile ein Drittel unseres kleinen Gartens in Besitz genommen hat. Schön isser!

      Gefällt 1 Person

  2. Angelika schrieb:

    Oh, das ist eine „alte“ Sorte, die ich sehr mag und die man gar nicht mehr so selbstverständlich bekommt – dann laßt´s Euch nur schmecken, wenn´s soweit ist 🙂
    Habe gedacht, dieses Jahr gibt es nicht so viele Äpfel, nach der Rekordernte letztes Jahr, aber anscheinend steht, zumindest bei Euch, eine gute Ernte bevor 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Der Gatte hat sie extra ausgesucht, grade weil es eine alte Sorte ist.
      Die Bienen hatten in den 3-4 Tagen vorm großen Hagel doch gute Arbeit geleistet. Ich bin selbst überrascht!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: